Was ist der Sinn des Lebens? Gibt es noch etwas anderes, als das, was wir mit unseren physischen Sinnen wahrnehmen können? Sind wir unserem Schicksal ausgeliefert oder können wir es selbst beeinflussen?..."

 

Mit diesen und anderen Fragen beschäftige ich mich seit vielen Jahren. 

Bereits in meiner Kindheit habe ich Thesen und Überzeugungen, welche die Gesellschaft uns überstülpt, angezweifelt und in Frage gestellt.

Aussagen darüber, wie wir zu sein, auszusehen und zu Leben hätten, dass wir gewissen Umständen ausgeliefert wären und prinzipiell unser Körper die Grenze vorgeben würde, konnte und wollte ich nicht glauben.

Diese Aussagen sind bis heute der Antrieb auf der Suche nach meinem inneren Selbst und meiner wahren Größe.

 

Nur alleine dieses innere Wissen ermutigten mich jedoch noch längst nicht, aus meiner persönlichen Komfortzone herauszutreten und trotz aller Widerstände, voller Vertrauen meinen Weg zu gehen.

Gesundheitliche Probleme und persönliche Tiefschläge waren der Auslöser für diesen Wandel in mir. Ich hatte mich dazu entschieden, diese Herausforderungen des Lebens anzunehmen und konnte dabei sehen, wie ich über mich selbst hinausgewachsen bin.

In mir wurde ein Feuer aktiviert, das mich bis heute antreibt und Veränderungen in Gang setzt. Obwohl viele Menschen in meinem Leben, das niemals für möglich gehalten hätten.

 

Inzwischen habe ich mich Unabhängig von den Meinungen anderer Menschen gemacht und begonnen mir selbst und meiner inneren Stimme  zu vertrauen. Denn ich habe für mich erkannt, das ihre Sichtweise nicht meine Wahrheit sein muss, sondern lediglich ihre Begrenzungen und Glaubensmuster spiegelt.

Jeder von uns richtet seinen Fokus auf bestimmte Dinge im Leben und kreiert so seine eigene Realität.

 

Um meine eigenen Grenzen immer weiter auszudehnen und zu überschreiten, habe ich mich auf die Suche nach Antworten gemacht. 

Im Laufe dieser Zeit absolvierte ich Ausbildungen bei verschiedenen Coaches und Lehrern und durfte die Kombination der modernen Spiritualität in Verbindung mit Erkenntnissen aus der Quantenphysik und der Neurowissenschaft kennen und erleben lernen. 

 

Inzwischen ist auch wissenschaftlich bewiesen, dass alles Materielle nur ein winzig kleiner Teil ist, von Allem was existiert. Wir alle sind Teil eines unsichtbaren Energiefeldes, welches wir selbst mit unseren Gedanken und Gefühlen beeinflussen.

Diese Energien, die ich seit vielen Jahren sensitiv wahrnehme, zeigen mir Potentiale, Disharmonien, Blockaden und vieles mehr in unserem System auf, welche wir mit Hilfe von speziellen Tools und Techniken bearbeiten können.

Mein Verständnis von Spiritualität ist es, unsere wahre Natur zu leben, die authentischste Version unserer Selbst zu sein. Frei von Ängsten, Blockaden und Mustern unseren Weg unerschütterlich zu gehen. Dieses Bedürfnis nach Kontrolle abzulegen und mutig mit dem Leben zu fließen. Dann ist alles möglich! 

 

Als sensitiver und medialer Coach begleite ich Menschen mit Energiearbeit und Coaching, in Einzelsitzungen oder in Gruppen.

Ich liebe die Arbeit mit Menschen. Deren positive Entwicklung zu beobachten, ist das, was mich antreibt und glücklich macht. 

 

Deine Bereitschaft zur Veränderung vorausgesetzt, macht es möglich an dein innerstes Potential zu gelangen, Heilung anzustoßen und ein erfülltes, glückliches Leben zu führen. Es ist mir eine große Freude dich auf dieser Reise zu begleiten.

 

Ich freue mich auf deine Anfrage.

 

Meine Qualifikationen

 

 Hypnose Master Intensivausbildung bei Thermedius

 

♡ Trance-Healing und Higher Self-Healing Intensivausbildung bei Bahar Yilmaz und Jeffrey Kastenmüller

 

♡ New Spirit Coach-Ausbildung bei Bahar Yilmaz und Jeffrey Kastenmüller

 

♡ Ruf der geistigen Welt-Seminar bei Bahar Yilmaz und Jeffrey Kastenmüller

 

♡ Quantenheilung mit der 2 Punkt-Methode Matrixinform

 

♡ Aura-Coaching bei Bahar Yilmaz

 

♡ Ernährungstrainer und Diabetesassistentin (BLÄK)

"Alles was zählt, ist die Intuition. Der intuitive Geist ist ein Geschenk, der rationale Geist ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

Albert Einstein

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susann-Möbius